„Ein Gefühl wie warmer Sommerregen“ ♦ Rezension

Rezension von „Ein Gefühl wie warmer Sommerregen“

IMG_4322

Taschenbuch, 384 Seiten

Autor: Ella Simon

Verlag: Goldmann Verlag

Erscheinungsdatum: 18.07.2016

Preis: 9,99€

Bei amazon.de kaufen

Mehr Info’s zum Buch

Klappentext:

Alis Rivers hat endlich so etwas wie Glück gefunden. Ihr Job bei der südwalisischen Küstenwache in Tenby erfüllt sie, und der gut aussehende, zuverlässige Matthew gibt ihrem Leben Beständigkeit. Doch als sie auf die ungeliebte Pferdefarm ihrer Familie zurückkehrt, um ihre kranke Mutter zu unterstützen, muss sie sich den Schatten ihrer Vergangenheit stellen. Das Letzte, was sie da braucht, ist ein unverschämter, attraktiver Tierarzt, der sie völlig durcheinanderbringt. Doch Evan wurde einst von Alis mit dem Rettungsboot aus dem Meer gefischt – er verdankt ihr sein Leben. Und nun ist es an der Zeit, ihres zu retten …

Quelle: amazon.de

Meine Rezension:

Der Roman „Ein Gefühl wie warmer Sommerregen“ hat mich durch den fantasievollen Titel und das sommerliche Cover sofort angesprochen. Ich habe eine romantische, warmherzige und sommerleichte Unterhaltung erwartet und wurde absolut nicht enttäuscht. Ganz lieben Dank an den Goldmann Verlag, der mir diesen wunderbaren Roman zur Verfügung gestellt hat.

Die junge Ali arbeitet bei der Seenotrettung, hat damit ihren absoluten Traumjob gefunden und ist mit ihrem Freund Matthew glücklich. Doch kurz auf den Heiratsantrag folgt die Trennung und Ali wendet sich ganz ihrem Job zu. Doch auch ihre Vergangenheit holt sie immer wieder ein, sie wuchs auf einer Pferdefarm auf und ihre Mutter benötigt dringend ihre Hilfe. Trotz vieler schlechter Erinnerungen kehrt sie auf die Farm zurück und trifft dort auf den Tierarzt Evan Davies, dem sie und seinem Schaf erst vor kurzem bei einem Rettungseinsatz das Leben gerettet hat. Auf der Farm kreuzen sich ihre Wege immer wieder und der Tierarzt geht Ali nicht mehr aus dem Kopf. Sie lernen sich näher kennen und Ali beginnt sich ihm gegenüber zu öffnen und über ihre Vergangenheit, die sie bis heute stark belastet, zu sprechen. Zwischen Ihnen entwickelt sich eine ganz besondere Beziehung, die aber schon bald auf eine harte Probe gestellt wird. Vor allem aber muss Ali sich ihrer Vergangenheit stellen und nach und nach kommen immer mehr Geheimnisse ans Licht…

Die Geschichte, die im schönen Wales spielt, hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Es handelt sich hierbei nicht um einen klassischen kitschigen Liebesroman, neben romantischen und humorvollen Szenen kommen auch ernste Themen zur Sprache. Vor allem aber kommt die Spannung nicht zu kurz. Die Rettungseinsätze auf dem Meer sind so detailreich und fesselnd beschrieben und auch die dramatischen Szenen die sich in der Vergangenheit abspielten reißen den Leser total mit.

Alle Figuren sind sehr detailliert beschrieben und absolut authentisch, egal ob Evan und Ali oder viele der Nebencharaktere (Evan’s Schwester Sianna, der Stallmeister Rhys, Ali’s verschollener Bruder Reed,…) verhalten sich total menschlich und sind nicht fehlerlos dargestellt. Die zahlreichen Nebengeschichten der anderen Figuren haben die Geschichte perfekt abgerundet und für zusätzliche Spannung gesorgt.

Durch den flüssigen Schreibstil der Autorin war das Buch unglaublich schnell durchgelesen. Die Autorin hat es geschafft, mich als Leser regelrecht bildlich durch die Geschichte zu führen, all die Schauplätze kamen durch die umfassenden Beschreibungen so real rüber, als wäre man tatsächlich Teil der Geschichte.

Mein Fazit:

„Ein Gefühl wie warmer Sommerregen“ gehört nun definitiv zu meinen Lieblingssommerromanen. Die wunderbare Mischung aus Liebe, Drama, Spannung und Humor sorgt für eine erstklassige Unterhaltung. Noch dazu spielt sich die Geschichte vor traumhaften Kulissen ab und man kann total in die Geschichte eintauchen. Deshalb bekommt dieser tolle, sommerliche Roman 5 Sterne von mir.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s